Besucher 223880
Sa Mai 25 @08:00 -
Altpapiersammlung II
Fr Jun 07 @14:30 - 05:00PM
Aufbau Pfingstfest
Sa Jun 08 @21:00 -
Pfingstfest
So Jun 09 @11:00 -
Pfingstfest
Mo Jun 10 @08:00 -
Abbau Pfingstfest

MV-Sontheim-Facebook

 

Unsere Sponsoren

86. Jahreshauptversammlung


Mit dem Marsch “Sontheimer Harmonie“ und der „Sorgenbrecher Polka“ eröffnete die Blaskapelle die 86. Jahreshauptversammlung des Musikvereins „Harmonie“ Sontheim am vergangenen Freitag, den 01.02.2019 im Vereinslokal Lamm.
Nach der Begrüßung und der Bekanntgabe der Tagesordnung durch den ersten Vorstand Florian Benz gab Schriftführerin Corinna Bendele einen Überblick über die Mitgliederbewegung 2018 im Verein. Im Jahresbericht ließ Florian Benz das vergangene Vereinsjahr nochmal Revue passieren. Höhepunkt im Vereinsjahr 2018 war definitiv das 95jährige Vereinsjubiläum des Musikvereins mit einem sensationellen Projektorchester und besonderem Konzert. Kapellenvorstand Hans Röhrer ging anschließend auf die Auftritte des vergangenen Jahres näher ein, besonders auf das Konzert und den Besuch bei unserer Partnerkapelle in Messen (Schweiz) und bedankte sich bei den Probenfleißigsten und den Dirigenten. Jugendleiter Michael Giszas stellte die Tätigkeiten im Jugendbereich vor. Weiterhin gab er einen kurzen Überblick über die Ausbildungsstatistik und geplante neue Projekte. Kassierer Oliver Strobel legte die Ein- und Ausgaben des vergangenen Jahres offen. Die Kassenprüfer bescheinigten hierbei eine tadellos geführte Kasse. Somit erteilte die Versammlung auf Empfehlung von Ehrenvorstand Manfred Scholz der Vorstandschaft einstimmig Entlastung. Manfred Scholz lobte zuvor die Arbeit des Vereins und die große Einsatzbereitschaft der Vorstandschaft. Anschließend wurde die angekündigte Satzungsänderung einstimmig beschlossen.
Der zweite Vorstand Hans Röhrer, erster Kassierer Oliver Strobel, die aktiven Ausschussmitglieder Jens Kastler, Johannes Steeger, das passive Ausschussmitglied Werner Reinelt und Kassenprüfer Günter Färber waren bereit, ihr Amt weiter fortzuführen. Sie wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Für das neu eingeführte Amt des zweiten Kassierers stellte sich für ein Jahr Lisa Wetzler zur Wahl und wurde einstimmig gewählt. Tamara Steck stellte sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl für das Amt des aktiven Ausschussmitglieds. Für Tamara Steck wurde Anke Fetzer von der Versammlung gewählt. Zum Abschluss der Hauptversammlung gab der erste Vorstand Florian Benz noch einen Ausblick auf die Veranstaltungen und Aktivitäten im aktuellen Vereinsjahr. Florian Benz bedankte sich bei allen Neu- und Wiedergewählten für die Übernahme eines Amtes im Verein und bat alle um die tatkräftige Unterstützung und Mitarbeit bei den Vereinsaktivitäten.
Mit dem Musikstück „Muzne vpred“ beendete die Blaskapelle die 86. Jahreshauptversammlung.